> hollupedia > Produkte > Superweiss H.H.

Einsatzgebiet

Verfahren

Alltemperaturwäsche.

Waschgut

Bei 30°C für Fein- und synthetische Wäsche wie Polyamid und Polyester. Bei 60°C für Pflegeleichtwäsche, nicht kochechte Buntwäsche aus Baumwolle, Leinen und synthetischen Mischgeweben. Bei 95°C für Kochwäsche aus Baumwolle, Leinen, weiß und kochecht gefärbt.

Hinweis

Nicht geeignet für Wolle und Seide.

Eigenschaften

  • Bestmögliche Entfernung hartnäckiger Verschmutzungen wie Wein, Kakao, Öl, Fett etc.
  • Mit optischem Aufheller und Bleichmittel
  • Stärker parfümiert als Superweiss G.V.
  • Phosphatfrei

Vorteile

  • Höchste Sauberkeit und maximaler Weißgrad
  • Ideal für Haushaltswaschmaschinen
  • Besonders wäscheschonend durch viel Seife
  • Frisches, langanhaltendes Parfum

 

Anwendung

Gemäß Dosieranleitung in Maschine geben und Waschprogramm einstellen.

Anwendungshinweise

Pflegehinweise der Textil-Hersteller beachten. Beim maschinellen Waschen von Pflegeleichtwäsche Schonwaschgang wählen.

Dosierung

Angaben in ml / 4 - 5 kg Trockenwäsche

0-10°dH:

Vor- / Haupt- / nur Hauptwäsche je 200 ml

10-16°dH:

Vor- / Haupt- / nur Hauptwäsche je 225 ml

>16°dH:

Vor- / Haupt- / nur Hauptwäsche je 250 ml

Reichweite

9 kg reichen für ca. 62 Maschinenfüllungen. 15 kg reichen für ca. 104 Maschinenfüllungen. Bei mittlerer Wasserhärte und normaler Verschmutzung mit Dosierung "nur Hauptwäsche".

Zusätzlich empfehlen wir

Alternativartikel

Bei folgender AnforderungIdealprodukt
die umweltberatunghollueco Basiswaschmittel Pulver
Basiswaschmittel Flüssighollueco Basiswaschmittel Flüssig





Superweiss H.H. hat 5 von 5 Sternen von 1 Bewertungen auf SupraTix | holluakademie 2
ICH HABE HOLLUPEDIA PRO

Für die Anmeldung werden Sie zum Login Ihres NOA-Accounts weitergeleitet


ICH MÖCHTE DAS HOLLUPEDIA PRO UPGRADE

Für Informationen zu Lizenzen und der Möglichkeit zum Upgrade werden Sie zu noa.online weitergeleitet


Weiter auf hollupedia free